Maltipoo Mädchen

Die ersten 24h im neuen Zuhause

Die erste Nacht war ziemlich ereignislos. Wir haben mit mehr gerechnet 🙂 Sie hat ruhig geschlafen. Ich denke der Tag gestern war einfach viel zu aufregend.

Um sechs Uhr morgens musste dann aber jemand ganz dringend. Sie scheint es schon verstanden zu haben, dass Pipi draußen besser ist wie drinnen 😀 das klappt schon ganz gut. Lernen tut sie wirklich schnell, wir sind sehr positiv überrascht.

Wir haben das Gefühl, unser Maltipoo ist schon gut bei uns angekommen. Sie spielt, weiss schon wo Ihre Näpfe sind und auch Ihr Körbchen hat sie direkt akzeptiert. Wir haben von unserem Sohn ein Kissen rein gelegt, dass es nicht nach neu riecht sondern nach *zuhause*

Wir warten auf unsere Tochter damit wir uns zusammen setzen können und einen Namen fürs Mäuschen finden. Mal schauen was das wird heute.

 Ihr Lieblingspielzeug scheint ein Tennisball zu sein. Da purzelt sie mehr oder weniger hinterher. Sie ist einfach noch so tapsig…wir lachen uns jedesmal kaputt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.